zur Kasse insgesamt: 0,00 €
Der umfangreiche Guide zu 70 Microgreens-Sorten für den angehenden Stadtbauern 0
The Comprehensive Guide to 70 Microgreens Varieties for the Aspiring Urban Farmer

Für jeden, der sich jemals in die Welt der Microgreens und Sprossen gewagt hat, ist bekannt, dass diese winzigen Grünpflanzen nicht nur eine kulinarische Freude sind, sondern auch mit Nährstoffen vollgepackt sind und eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen bieten. Der Prozess ihres Wachstums, von der Saat bis zur Ernte, kann jedoch manchmal komplex sein und präzises Wissen erfordern. Genau hier kommt MP Seeds ins Spiel. 

Wir bei MP Seeds verstehen die Herausforderungen und Nuancen des Anbaus von Microgreens. Da wir die grosse Nachfrage nach einem ausführlichen Ratgeber erkannt haben, haben wir sorgfältig eine Vergleichstabelle erstellt, die rund 70 Sorten von Microgreens und Sprossen umfasst.

Diese Tabelle ist ein legaler Spickzettel für Hobbygärtner, Bastler und Enthusiasten.

Was bietet die Microgreens Vergleichstabelle? 

Unsere Tabelle ist nicht nur eine weitere Liste. Unsere Tabelle ist ein ausführlicher Guide mit folgenden Details: 

  • Name der Microgreens/Sprossen: 

Jede Sorte ist mit ihrem Namen aufgeführt, um eine einfache Nachschlagefunktion zu gewährleisten. Wir haben die lateinischen Namen aller 70 Microgreens ausgelassen, aber wenn Sie sie benötigen, finden Sie diese in jeder Produktbeschreibung.

  • Benutzerfreundlichkeit: 

Ob die Samen am besten nur für Microgreens, Sprossen oder beides geeignet sind.

  • Saatgutanzahl: 

Eine Schätzung, wie viele Samen Sie pro Gramm erhalten, um eine genaue Messung zu ermöglichen.

  • Dichte: 

Die ideale Samendichte für ein 10x20 Tablett, um ein optimales Wachstum sicherzustellen und die Samen nicht zu dicht zu säen.

  • Einweichbedarf: 

Informationen darüber, ob die Samen für das Anpflanzen von Microgreens eingeweicht werden müssen und wie lange.

  • Wasserbedarf:

Eine Anleitung zur Menge an Wasser, die jede Sorte benötigt: häufig, mäßig oder gering. Denken Sie daran, dass Microgreens keine Bewässerung und Besprühen von oben mögen. Wir sprechen hier von der Bewässerung von unten.

  • Sperrzeit/Blackout Phase: 

Zeitspanne, in der die Samen im Dunkeln gehalten werden müssen, um das Keimen zu fördern.

  • Gesamte Anbauzeit: 

Von der Aussaat bis zur Ernte, wie viele Tage Sie warten müssen.

  • Gesamte Wachstumszeit:

Ein zusammengestellter Zeitrahmen, der bei der Planung Ihrer städtischen Farmaktivitäten hilft. Dies gibt an, wie viele Tage insgesamt Sie für die Ernte Ihrer Microgreens einplanen müssen – einschließlich der Einweich- und Keimungsphase. 

  • Geschmacksprofil: 

Mild, würzig, nussig, frisch oder knusprig? Hier finden Sie einen Guidezum Geschmack der Microgreens, der für Landwirte und Verbraucher gleichermaßen hilfreich ist.

  • Erscheinungsbild: 

Eine Anmerkung zu Stängel- und Blattfarben, die für kulinarische Präsentationen entscheidend sein können.

  • Nährwertinformationen: 

Ein Überblick über die enthaltenen Vitamine in jeder Sorte, der es den Landwirten ermöglicht, die gesundheitlichen Vorteile gegenüber ihren Kunden hervorzuheben.

Welche Microgreens-Sorten und Sprossen sind in der Tabelle aufgeführt?

1. AlfaAlfa,

2. Roter Amaranth,

3. Anis,

4. Rucola,

5. Asiatischer Mikromix,

6. Italienisches Basilikum,

7. Basilikum Red Opal,

8. Roter Mangold Bulls Blood

9. Gelber Mangold,

10. Violette Borretsch,

11. Brokkoli Kalabrese,

12. Brokkoli Raab,

13. Rotkohl,

14. Karotte Falla,

15. Sellerie,

16. Kerbel,

17. Kichererbse,

18. Koriander Split,

19. Kresse,

20. Dichondra repens,

21. Dill Dakota,

22. Ackerbohne,

23. Bockshornklee,

24. Fenchel,

25. Grünkohl Red Russian,

26. Kohlrabi rot,

27. Komatsuna-Rot,

28. Rote Linsen,

29. Zitronenmelisse,

30. Lupine,

31. Melone,

32. Red Mizuna Japanischer Senfkohl,

33. Mungbohne,

34. Senf Red Giant,

35. Senf Radd,

36. Weisser Senf,

37. Schwarzer Senf

38. Chinesischer Senf

39. Zwiebel Barbra,

40. Pak Choi mit roten Blättern

41. Pak Choi mit weißem Stiel,

42. Petersilie

43. Lockige Petersilie,

44. Erbse Frilly,

45. Erbse Jumbo,

46. Erbse Salat,

47. Erbse Foxy,

48. Erbse taiga,

49. Popcorn,

50. Radieschen Daikon,

51. Radieschen Pink,

52. Radieschen Rose,

53. Radieschen Red Rambo,

54. Salbei,

55. Spinat,

56. Sonnenblume groß,

57. Rübe

58. Weizengrass,

59. Kapuzinerkresse Tom Thumb

60. Kapuzinerkresse King Theo

61. Kapuzinerkresse Empress of India

62. Ringelblume Beauty

63. Salat Burnet

64. Spinat New Zealand

65. Weisse Schafgarbe

66. Rote Perilla

67. Sauerampfer mit roten Adern,

68. Portulak

69. Ringelblume

70. Shungiku

71. Knackiger Salat

 

Warum jeder Gärtner, der Microgreens anbaut, diese Tabelle haben sollte?

Das Leben professioneller Microgreener wird jetzt einfacher!

Diese Tabelle soll das Leben Hobbygärtnern und Züchtern erleichtern. Anstatt auf mehrere Quellen zurückzugreifen oder sich auf das Gedächtnis zu verlassen, können Microgreener jetzt alle wichtigen Details jederzeit zur Hand haben. Da die Informationen sehr übersichtlich zusammengestellt sind, wird die Planung zum Kinderspiel, sei es für das Einweichen, den Anbau oder die Ernte.

 

Das Leben professioneller Microgreen-Anbauer erleichtern:

Diese Tabelle wurde entwickelt, um das Leben eines städtischen Landwirts zu erleichtern. Anstatt auf mehrere Quellen zu verweisen oder sich auf das Gedächtnis zu verlassen, haben Landwirte jetzt alle Details griffbereit. Mit den so übersichtlich zusammengestellten Informationen wird die Planung mühelos, sei es für das Einweichen, das Wachsen oder die Ernte.

 

Informative Microgreens-Broschüre für Kunden

Die Tabelle ist nicht nur ein Hilfsmittel, sondern auch eine informative Broschüre für unsere Kunden. Züchter können ganz einfach zeigen, wie nahrhaft ihre Produkte sind und welche Geschmacksvielfalt sie bieten. Durch die Hervorhebung der gesundheitlichen Vorteile und Geschmacksprofile können alle die Microgreens anbauen, eine grössere Zielgruppe erreichen, von Gesundheitsbegeisterten bis hin zu Gourmetköchen.

 

Einfacher Zugriff

Herunterladen, drucken und anbauen! Und das Beste? Dieser Informationsschatz steht jederzeit zum Download bereit. Man kann es ausdrucken, und dort aufhängen wo man Microgreens anbaut, oder einfach zum schnellen Nachschlagen bei sich haben. Betrachten Sie es als Ihren Spickzettel für Ihre täglichen landwirtschaftlichen Aktivitäten, der sicherstellt, dass Sie keinen Schritt verpassen und immer die besten Microgreens züchten.

 

 

Kurzgefasst lässt sich sagen, dass die informative Vergleichstabelle von MP Seeds nicht nur eine Liste ist. Es ist ein unentbehrliches Hilfsmittel für jeden, der das Thema Microgreens professionell angehen möchte. Es ist ein Beweis für unser Engagement, städtische Landwirte überall zu unterstützen und zu stärken. Also holen Sie sich Ihr Exemplar, tauchen Sie tief in die Welt der Microgreens ein und lassen Sie die grüne Magie beginnen!

Dateien (1)

Kommentare posten (0)

Submit
nach oben
Shop is in view mode
Vollversion der Webseite
Sklep internetowy Shoplo.pl, powered by Shoper.